Meine Story zum Erfolg




Im Menü findet ihr unter Ernährung und Training meine Tipps zum abnehmen. Wie ich mich ernähre und welchen Sport ich betreibe ! Ich versuche meine Seite stets zu verbessern daher ist Kritik erwünscht :P


Hallo mein Name ist Mia und ich hoffe das ich euch durch meine Story zu Motivation und Erfolg bringen kann ! :)

Ich werde euch Tipps geben wie ich es geschafft habe das die Kilos runterpurzeln. Vor meiner Schwangerschaft konnte ich essen und trinken, was ich wollte. Aber nachdem meine zwei Kinder auf der Welt waren, mit nur 18 Monaten Abstand, habe ich bemerkt, dass das Gewicht, welches ich während meiner Schwangerschaften zugenommen hatte, einfach nicht mehr weg ging. Natürlich wusste ich, dass Schwangerschaft, besonders zwei in einer solch kurzen Zeit, mir etwas zusätzliches Gewicht verleihen würde. Schließlich ist einer der Vorteile, wenn man schwanger ist, dass man einfach essen kann, wonach einem gerade der Sinn steht.

Aber ich hatte erwartet, dass ich nach einer kurzen Zeit wieder anfangen würde, abzunehmen und bald wieder so aussehen würde, wie zuvor oder zumindest so ähnlich. Ich war frustriert, als ich bemerkte, dass ich das Gewicht nicht nur behielt, sondern nach meinen Schwangerschaften sogar noch ein paar Pfunde zulegte. Ich begann mich im Internet zu informieren über gesunde Ernährung, welche Sportarten besonders effektiv für die Fettverbrennung sind und welche Ernährungsergänzungsmittel wirklich was bringen. Bis ich am Ende 37Kg in einem Jahr abgenommen habe und stolz kann ich sagen das ich gut aussehe ! Und so fing ich an....

 

Nachdem der erste Schritt getan ist, krempelte ich auch andere Bereiche meines Lebens um. Ich habe immer gern und viel gegessen. Aber mir ist klar, dass das für mein Übergewicht verantwortlich war. Statt eine strikte Diät zu machen, habe ich meine Ernährung nach und nach umgestellt.

Ich habe mich im Internet schlau gemacht. Welche Ernährungstrends gerade angesagt sind und habe mir dann herrausgesucht, was für mich persönlich passt. Auf Kohlenhydrate könnte ich niemals komplett verzichten. Aber ich habe Lebensmittel mit einfachen Kohlenhydraten weitestgehend aus meinem Leben gestrichen. Statt Weißbrot kauf ich Vollkornbrot, statt der hellen Nudeln kommen Vollkornnudeln in den Einkaufswagen. Außerdem achtet ich darauf, möglichst frisch und mit viel Gemüse zu kochen. An Gemüse und Salat kann man sich wunderbar satt essen. Der Teller ist immer voll, das ist für mich ganz wichtig.

Auf die richtige Motivation kommt es an

Es hat mich total geärgert, dass ich zugenommen habe, aber ich weiß jetzt wie es geht! Mit Sport, gesunder Ernährung und der richtigen Motivation klappt das. Hier kommen meine Tricks, wie ich den inneren Schweinehund immer wieder aufs Neue besiegt:

  • alte Fotos anschauen und sich vor Augen halten, dass man so nie wieder aussehen möchte
  • alte Lieblingsklamotten gut sichtbar aufhängen - um möglichst schnell wieder hineinzupassen
  • neue Klamotten eine Nummer zu klein kaufen
  • sich mit anderen zusammentun, z.B. einer Facebook-Gruppe beitreten
Kommentare: 17
  • #17

    Patrick (Sonntag, 06 März 2016 21:03)

    Klasse Seite Mia *grins*

  • #16

    Mia (Mittwoch, 02 März 2016 10:57)

    Jeden Tag 2 Stück

  • #15

    Karin (Dienstag, 01 März 2016 20:54)

    Du siehst sehr gut aus !
    nimmst du Revolyn durchgehend ?

  • #14

    Alexandra (Dienstag, 01 März 2016 17:03)

    Hallo,

    Das ist toll, was du geschafft hast.

    Ich habe im Januar erfahren, daß ich hashimoto habe. Ich bin zum Arzt. Weil ich ploetzlich stark zunahm. Nun bin ich in der 10 Woche schwanger und moechte definitiv danach gleich abnehmen. Am liebsten waere es mir ja jetzt schon.

  • #13

    Mia (Dienstag, 01 März 2016 14:31)

    Ernährungsplan und Trainingsplan sind völlig kostenlos ! Einfach nur per Email schreiben und aktuelles Gewicht und Wunschziel erläutern

    Mfg

  • #12

    Gitta (Dienstag, 01 März 2016 13:28)

    Kostet der Ernährungsplan etwas ?

  • #11

    Mia (Dienstag, 01 März 2016 10:44)

    Gerne kontaktieren unter miasstory@web.de
    Mache Ernährungspläne und Trainingspläne

  • #10

    Hannah & Silvia (Dienstag, 01 März 2016 01:02)

    Hallo Mia,

    wir (Hannah und Silvia) sind beste Freundinnen und haben beide unsere Schwangerschaft hinter uns. Nur geht es und wie dir damals und wollen jetzt auch unbedingt abnehmen.

    Gerade haben wir uns alles durchgelesen und sind begeistert von Dir! Durch deine Erfolge, sind wir motiviert. Wir haben deine Ernährungssachen durchgelesen und wollten fragen ob du uns einen Trainingsplan erstellen kannst.

    Danke das du uns so viel Mut mit deinen Erfolgen gegeben hast!:)

  • #9

    Frederike (Dienstag, 01 März 2016 00:53)

    Erstmal Respekt wie du abgenommen hast!!

    Mir ging es genauso und in vielen Sachen sprichst du mir aus der Seele. Du hast alles gut geschrieben und die Ernährungstipps sind einwandfrei! :P

    Ps.: Mach weiter so!:)

  • #8

    Jasmin (Dienstag, 01 März 2016)

    Verrätst du mir dein Ernährungsplan

  • #7

    Anonym (Montag, 29 Februar 2016 23:59)

    Hast du überschüssige Hautfalten ?

  • #6

    Jan (Montag, 29 Februar 2016 23:56)

    Sehr attraktiv bist du geworden :P

  • #5

    Julia (Montag, 29 Februar 2016 23:29)

    Ein sehr guter Ernährungsplan und Tipps! Habe die Soßen auch schon gegessen, sehr lecker. :)

  • #4

    Luisa (Montag, 29 Februar 2016 23:27)

    Tolle Seite!:)
    Hat mich sehr motiviert auch abzunehmen!:)

  • #3

    Katja (Montag, 29 Februar 2016 21:48)

    Kannst du mir ein Ernährungsplan schreiben ?

  • #2

    Ute (Montag, 29 Februar 2016 15:55)

    Sehr gut gemacht
    Weiter so

  • #1

    Fitgirl (Montag, 29 Februar 2016 14:39)

    Super neue Seite :)